Die SPD Fraktion in Battenberg (Eder)

Magistrat

Der Magistrat ist das Verwaltungsorgan der Stadt. Er bildet die Spitze der Stadtverwaltung und setzt sich aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden und sechs ehrenamtlichen Stadt­räten zusammen.

Die Stadträte werden von der  Stadtverordnetenversammlung gewählt.

Zu den Hauptaufgaben des Magistrats gehören die Vorbereitung und Ausführung der Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung und die Erledigung der laufenden Verwaltung. Er hat die Bür­ger in geeigneter Weise über wichtige Angelegenheiten der Gemeindeverwaltung zu unterrichten und das Interesse der Bürger an der Selbstverwaltung zu pflegen.

Stadtrat:

Siegfried Damm

Bundesgeschäftsführer a.D.

 

 

 _____________________________________________________________________________

Stadtverordnetenversammlung

Die Stadtverordnetenversammlung ist entsprechend den Bestimmungen der hessischen Gemeindeordnung das oberste Organ der Stadt. Sie geht aus unmittelbaren Wahlen der Bevölkerung hervor. Ihr obliegt die Entscheidung in allen wichtigen Angelegenheiten. Damit trägt sie die rechtliche und politische Verantwortung dafür, wie die Geschicke unserer Stadt gelenkt werden sollen. Zu ihren Aufgaben gehört beispielsweise die Entscheidung, für welche Zwecke die finanziellen Mittel eingesetzt werden, welche Neubauten erfolgen sollen sowie die Festsetzung der Gebühren und Beiträge. Die Stadtverordnetenversammlung fasst ihre Beschlüsse in der Regel in öffentlichen Sitzungen. Sie besteht aus 31 Mitgliedern.

_______________________________________________________________________________________________________________________

Stadtverordnete:

Stadtverordnetenvorsteher:

Heinz-Günther Schneider

Lehrer a.D.

 

 

 _____________________________________________________________________________

Stadtverordnete

Fraktionsvorsitzende

Mitglied Haupt- und Finanzausschuss

 

Mitglied des Kreistages des Landkreises Waldeck-Frankenberg

Petra Henkel

Sachbearbeiterin